Sie sind hier Splashtours Rotterdam > Sicherheit

Sicherheit

Der Sicherheitsaspekt ist der rote Faden in der Betriebsführung von Splashtours. Die Sicherheit von Splashtours ist eine Bedingung für die Kontinuität des Unternehmens. Der Amphibienbus ist von der niederländischen Schifffahrtsinspektion technisch abgenommen und besitzt Zertifikate von Lloyds und dem niederländischen Straßenverkehrsamt  (Rijksdienst voor Wegverkeer).

Der Amphibienbus ist mit allen erforderlichen Sicherheitseinrichtungen ausgestattet. Die Besatzung von Splashtours ist als Betriebsschutzmitarbeiter ausgebildet. Diese Ausbildung umfasst die Brandbekämpfung, die Evakuierung, die Reanimierung und die Erste Hilfe bei Unfällen. Darüber hinaus erhält die Besatzung eine ständige Fortbildung, um jederzeit die Passagiere in Sicherheit bringen zu können.

Außer der Tatsache, dass Splashtours selbst viel Engagement in die Sicherheit steckt, gibt es natürlich zahlreiche Gesetze und Vorschriften, denen Splashtours entsprechen muss; nachfolgend einige dieser Vorschriften.

  • Richtlinien für die Busfahrer
  • Richtlinien für das Busunternehmen
  • Richtlinien für den Bus
  • Richtlinien von der Schifffahrtsinspektion
Buchen sie hier

Schließen Maastunnel

Der Maastunnel ist geschlossen von Norden nach Süden bis zum Herbst 2019. Bitte berücksichtigen Sie zusätzliche Fahrzeit!

Weitere Informationen über die Zugänglichkeit von Rotterdam, besuchen www.maastunnel.nl.

Nachrichten

Straßenarbeiten auf Rotterdam. Bitte halten Sie zusätzliche Zeit.

Geschenk

Mit einer Geschenkkarte gibt ein Geschenk jemand, dass er oder sie verkraften können. Ein Geschenk nicht verliert Wert. Sie brauchen nicht für eine bestimmte Zeit und silbrig herauszugeben .

Buchen die hier

Geben Sie Ihre Daten hier und wir rufen Sie zurück

Bel me terug